Das Ensemble

Das Ensemble

Als sich das Ensemble im Jahr 2015 gründete, dachte noch keiner so wirklich daran, dass sich die Gruppe zu einem regelmäßig probenden festen Klangkörper entwickeln sollte, welcher mittlerweile den Namen Cantus Omnibus trägt. Unser junges Männerensemble startete alsbald damit, sich ein Grundrepertoire zu erarbeiten, welches mittlerweile breit gefächert von der Renaissance bis hin zu eigenen A-Cappella-Arrangements aktueller Popsongs zu reicht. Ganz besonders haben wir uns jedoch der traditionellen Männerchorliteratur verschrieben, die in jedem unserer Programme einen festen Bestandteil einnimmt. Im Jahr 2017 feierten wir schließlich unsere Konzertpremiere bei „Men’s Voice – 120 Jahre, 120 Sänger“, einem Konzert des Münzesheimer Männerchor, bei dem wir unseren eigenen Gastbeitrag darbieten durften. Wir schnupperten Konzertluft und ziemlich bald war uns klar, dass uns das Konzertieren und somit das Teilen der Musik mit einem größeren Publikum große Freude bereitet. Mit der Zeit gehend haben wir uns nach und nach auch in die sozialen Medien eingearbeitet und uns mit unserem Online-Adventskalender aus 24 Liedern prompt Gehör verschafft, unter anderem auch weit über die Grenzen des Kraichtals hinaus. Im Juni 2019 schließlich veranstalteten wir in Münzesheim zum ersten Mal ein eigenes Konzert (Northern Lights), welches sehr zu unserer Freude mit Begeisterung aufgenommen wurde.